Ist Vitamin D3 ein fettlösliches Vitamin? Was genau bedeutet das?

  • Erstellt

Ja, Vitamin D3 ist ein fettlösliches Vitamin. Dies bedeutet, dass es in unserem Fettgewebe gespeichert werden kann und von unserem Körper bei Bedarf eingesetzt wird. Überschüssige Mengen an Vitamin D3 können sich im Körper ansammeln und können nicht wie wasserlösliche Vitamine ausgeschieden werden. Unsere Dosierung liegt deshalb deutlich unter der tolerierbaren Obergrenze für Vitamin D.